Frei von dunklen Schatten

17,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Viele Christen werden selbst nach jahrelanger Seelsorge nicht von ihren emotionalen Verletzungen geheilt. Dass ihre Probleme eine dämonische Dimension haben könnten, erscheint für sie unmöglich. Hinzu kommt, dass ihnen andere Christen noch den Vorwurf machen, dass sie nicht hart genug daran arbeiten, geistlich zu sein. Das verstärkt jedoch häufig noch die Probleme und belastet die Beziehung zu Gott. Mit biblischer Prägnanz und anhand vieler Beispiele aus seiner langjährigen Erfahrung zeigt Charles H. Kraft in diesem Buch, wie man dämonische Gebundenheit erkennt, wie Dämonen agieren und wie man Menschen aus ihrem Einfluss herauslöst. Dabei betrachtet er den Befreiungsdienst nicht als isoliertes Allheilmittel, sondern stellt ihn in ausgewogener Weise in Beziehung zu den gängigen seelsorgerlichen Maßnahmen wie Vergebung, innere Heilung und langfristige seelsorgerliche Therapie. Charles H. Kraft war jahrelang Missionar in Afrika. Heute ist er Professor für Anthropologie und Interkulturelle Kommunikation an der Schule für Weltmission des "Fuller Theological Seminary" in Pasadena, USA. Seit Jahren steht er in einem vollmächtigen Dienst der inneren Heilung und Befreiung. - Neuauflage 2008 -

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Ausgebrannt
7,95 *
Power-Fragen
2,80 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Seelsorge/Beratung, Trauma/Krise/Missbrauch, Bücher